StartseiteAktuelles
GABO Werkstofftechnik GmbH

Zerstörende Werkstoffprüfungen

Seit 1997 sind wir Profi auf dem Gebiet der zerstörenden Werkstoffprüfung. Hohe Flexibilität, absolute Termintreue und Spitzenqualität zeichnet uns als sehr guten Dienstleister aus.

Dienstleistungsspektrum

  • Physikalisch-mechanisch-technologische Prüfungen
    - Zugversuch: Probenform B (A, C, E, H),
      Temperatur-Bereich: RT bis +800°C
    - Kerbschlagbiegeversuch: ISO-U-, ISO-V und DVM-Proben,
      Temperatur-Bereich: RT bis -80°C (-196°C)
    - Härteprüfungen: nach Brinell, Vickers und Rockwell
    - Biegeversuch

  • Chemische Zusammensetzung
    - Spektralanalyse (OES)
    - Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA)
    - Verwechslungsprüfung

  • Metallographie
    - Makroskopisch: Untersuchung größerer Fehler wie Lunker, Risse,
      Poren und Seigerungen
    - Mikroskopisch: Gefüge, Schweißnahtuntersuchung,
      Schadensbeurteilung

  • Spezielle Untersuchungen
    - Stirnabschreckversuch (Jominy-Versuch)
    - Interkristalliner Korrosionstest (IK-Test)
    - Blaubruchprüfung
    - Warmbehandlung im Labormaßstab

Physikalisch-mechanischtechnologische Prüfungen

Chemische Zusammensetzungen

Metallographische Untersuchungen

Spezielle Untersuchungen

© 2019 GABO Werkstofftechnik | Ein Unternehmen der GABO STAHL GmbH
Datenschutz
Impressum
Zum Seitenanfang