Entmagnetisierung unabhängig der Bauteilgröße und Menge
Qualitätsmerkmal:
Beschreibung:
Die Entmagnetisierung ist ein Bestandteil vieler Liefervorschriften. Oft ist das Entmagnetisieren
die Voraussetzung zur Weiterverarbeitung, um z.B. Sammelspanbildung zu verhindern oder sauberes
arbeiten beim Eloxieren, Schweißen oder Beschichten zu ermöglichen. Durch die temperaturneutrale
und nahezu berührungslose Entmagnetisierung Ihrer Bauteile erlangen Sie höhere Qualitätsstandards,
eine längere Lebensdauer und präzisere Ergebnisse. Bei vielen Kunden entmagnetisieren wir bereits
das Material vom Lieferanten zu unserem Kunden, der danach direkt die Weiterverarbeitung beginnen kann.
Die Bauteile, die bei uns entmagnetisiert werden, sind sehr vielfältig in der Anzahl und der Größe.
Bislang reichte die Gewichtsspanne von 0,0001 kg ca. 7.000 kg, bei einem Umlaufmaß bis ca. 10m.
Sonderlösungen sind auf Anfrage möglich!
Produktgruppe:
Schüttgut / Stückgut / Einzelteile / Projektgruppen
Gewicht 0,0001 kg bis 7.000 kg
Umlaufmaß bis ca. 10m
Bauteile bis 7000 kg und einem Umlaufmaß bis 10m sind ggf. mit Sonderlösungen auf Anfrage möglich!
Hier finden Sie weitere Einzelheiten zur Entmagnetisierung, wie auch die Beschreibung des Verfahrens.

ENTMAGNETISIERUNG

Demagnetization

Impressum       Datenschutz      AGB      Anfragen

© 2022 GABO Werkstofftechnik GmbH | Ein Unternehmen der GABO STAHL GmbH

UNSERE LEISTUNGEN

Zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Zerstörende Werkstoffprüfung

GABO Campus

Streichhoffeld 3

73457 Essingen

Tel: +49 7365 / 9237 100

Fax: +49 7365 / 9237 101

info@gabo-werkstofftechnik.de

Empfang / Verwaltung

Montag - Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16:00 Uhr

Freitag

8.00 - 13.00 Uhr

Anlieferung / Abholung

Montag - Donnerstag

7.00 - 16.00 Uhr

Freitag

7.00 - 14:30 Uhr

BESUCHEN SIE UNS